Home
Deutsche Veröffentl.
Oriental.Träume
Auftrag in Teheran
Der Plan eines Terro
Zwischen CIA u. Pasd
Irreale Wahrnehmung
Flucht aus dem Gotte
Die Macht des Gewiss
Biographie
English Publications
English Biography
Gäste - Visitor
Link: Buchhandlung
Kontakt
Impressum
Interessante Links

 

Die Macht des Gewissens

 

 

 

 

Harold Wartenberg ist ein glücklicher und sorgenfreier Mensch. Er ist wohlhabend, gesund und hat eine hohe Position im Finanzministerium. Er führt ein harmonisches Leben mit einer liebevollen Frau Sabrina und dem gemeinsamen Sohn Martin, der ein bekannter Kunstmaler und der ganze Stolz der Familie ist.

 Durch einen Schicksalsschlag platzt dieses glückliche Idyll wie eine Seifenblase und Harold steht vor den Trümmern seines Lebens. Martin stirbt bei einem Autounfall, der Fahrer begeht Fahrerflucht und Monate später nimmt Sabrina sich in ihrer Verzweiflung das Leben. Harold bleiben Trauer und Wut.

 Er ist besessen davon, den Autofahrer, den Zerstörer seines Lebens zu finden und ihn nach seinem Ermessen empfindlich zu bestrafen.

 Unerwartet ergibt sich die Gelegenheit dazu. Harold macht sich akribisch und getrieben von Vergeltungssucht an das Werk. Doch wie so oft im Leben, gibt es eine eigentümliche Diskrepanz zwischen Intention und Ausführung.

 Der Roman: Die Macht des Gewissens ist ein fesselnder Psychothriller; sehr spannend, aufregend und anregend. 

  

ISBN: 9783750410176

 

 

 

 


 

 

 

Top